Serviceauskunft Montag - Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr
und 13:00 - 16.00 Uhr

Freitag 08:00 - 13:00 Uhr 0 61 71 / 98 45 60 Wir suchen Personal!

Essigfliege/ Fruchtfliege

Ca. 3 mm groß; gelblicher Panzer mit roten Augen; tritt massiv in gärendem Obst und Fruchtsäften auf; mag auch Bier, Wein und Milch. Sie sind nicht nur lästig, sie bringen die Getränke durch ihre Verunreinigungen schneller zum Gären und Obst schneller zum faulen. Fruchtfliegen bekommen Sie beim Obstkauf quasi gratis dazu und bringen sie so in die Wohnung. Denn die Tiere legen auf Obstschalen ihre Eier ab, die dann innerhalb weniger Tage schlüpfen. Vorbeugen können Sie am besten, indem Sie das Obst nach dem Kauf am besten mit lauwarmem Wasser und einer weichen Bürste gut abwaschen. So entfernen Sie die Eier an der Schale. Außerdem sollten Sie das Obst nach Möglichkeit im Kühlschrank oder in einem fest verschließbaren Behälter aufbewahren. In den warmen Sommermonaten außerdem täglich den Mülleimer leeren, damit nehmen Sie den Fruchtfliegen die Plätze für die Eiablage und sie können sich nicht vermehren.

Bekämpfung:
Stellen Sie ein Glas Apfelsaft mit einem Schuss Essig oder einen Rotwein und einem Schuss Spülmittel auf. Die Fruchtfliegen ertrinken darin, somit haben Sie mit dieser biologischen Falle innerhalb weniger Tage alle Fliegen gefangen.
Profi-Fruchtfliegenfallen aus dem Handel funktionieren nach dem gleichen Prinzip und sind ebenso effektiv. Da sie nur eine kleine Einstiegsöffnung für die Fliegen haben sind sie etwas hygienischer und optisch ansprechender. Z.B. Neudorff der Preis: ca. 6 €.

Zurück

Erfolgreiche Teilnahme am Projekt ÖKOPFROFIT Hochtaunus 2015 der Vogt und Sommer GmbH.